Heike Quack Künstlermanagement

Autorin, Regisseurin

Silvia Berchtold

Silvia Berchtold ist im Zürcher Oberland geboren und aufgewachsen. Nach einer Schauspielausbildung arbeitete sie als Schauspielerin an Theatern in der Schweiz, Frankreich und Deutschland.

Im Jahre 2004 begann sie ihr Studium an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (ehemals HFF „Konrad Wolf“) im Studiengang Drehbuch/Dramaturgie. 2007 wurde sie für das Deutsch-Chinesische Austauschprogramm Summer Academy der HFF und der CUC – Communication University of China ausgewählt.

Nach dem sie ihr Studium 2009 erfolgreich abgeschlossen hatte, begann sie als Autorin und Dramaturgin für Film, Fernsehen, Radio und Theater zu arbeiten. Ihre Hörspiele wurden auf dem RBB Kulturradio und RAI – Radiotelevisione Italiana ausgestrahlt. Ihre Kurzfilme, die sie selber schrieb und bei denen sie auch Regie führte, wurden auf internationalen Festivals in ganz Europa gezeigt.

Die Zusammenarbeit mit anderen Filmregisseuren wie zum Beispiel mit Silvia Chiogna für die Langfilme „Mirco“ und „Rona & Nele“ brachten Preise und Nominationen an verschiedenen Festivals ein.

2016 wurde Silvia Berchtold für den renommierten eQuinoxe 19th International Screenwriters’ Workshop & Master Class ausgewählt.

PDF ansehen